Bezahlmöglichkeiten

In unserem Online-Shop stehen Dir grundsätzlich verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung. Allerdings haben wir die Optionen eingeschränkt bzw. angepasst, um der Empfehlung mancher Verbraucherschützer zu folgen.

Wir sehen Zahlservices, die in unserer Webseite integriert/automatisiert sind, als nicht zu 100% sicher an. Daher verzichten wir auf diese potentielle Sicherheitslücke und bitten Dich, Zahlungen bei Paypal und anderen Zahldiensten von Dir aus bewusst aktiv durchzuführen. Nur so ist gewährleistet, dass bei einer Online-Abwicklung Deine Bankdaten nicht über unseren Shop ins Internet gelangen.

 

Standard Vorkasse / Vorauskasse per PayPal oder Banküberweisung

Bei dieser Zahlungsart versenden wir die Ware nach Erhalt der Bezahlung. Den genauen Betrag bekommst Du von uns, wenn wir die Bestellung bearbeiten. Die Bankverbindung findest Du in der E-Mail in der Signatur sowie auf Belegen in der Fußzeile ganz unten.

 

PayPal

Du bezahlst über den Online-Zahldienst Paypal. Dafür benötigt man eine Registrierung bei diesem Anbieter. Eine Zahlungstransaktion wird in der Regel sogar noch am gleichen Tag durchgeführt. Für diesen Dienst können Kosten entstehen, auf die wir keinen Einfluss haben. Bitte informiere Dich hierzu direkt beim Anbieter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/legalhub-full

 

Per Nachnahme – Nur für Bestellungen bis max. 3.500,-€ und Lieferungen in Deutschland möglich

Die Lieferung wird versendet und Du bezahlst bei Zustellung in bar. Ohne Zahlung erfolgt keine Auslieferung der Ware! Für die Bezahlung erhält man vor Ort eine Quittung. Diese Zahlungsart ist nicht für alle Mengen/Produkt möglich. Und es verursacht – zusätzlich zu den anfallenden Versandkosten – Spesen: https://www.dhl.de/de/privatkunden/information/service-nachnahme.html

 

Barzahlung bei Abholung

Nur nach Rücksprache und in Einzelfällen kann Ware direkt persönlich bei uns abgeholt werden. Der Übergabeort entspricht dann nicht unbedingt dem Standort der Firma/des Lagers. Es können auch individuell Übergabeorte/ein Lieferservice vereinbart werden.

Kunden, bei denen es zu Zahlungsausfällen oder –verzögerungen kommt, können von uns gesperrt werden. Dasselbe gilt, wenn bei der Bestellung selbst mehrfach ein unsachgemäßes Vorgehen vorliegt. Wir müssen das Kreditrisiko absichern und behalten uns daher das Recht vor, die Auswahlmöglichkeit der Zahlungsarten einzuschränken.

 

Zu ergänzenden Themen wie Rückzahlungen und Eigentumsvorbehalt kannst Du unsere AGB ansehen.